Euroschnack Februar: Top oder Flop? Die europäische Impfstrategie

Bei unserem ersten Euroschnack dieses Jahr – den wir leider digital durchführen – geht es um die ‚Wunderwaffe‘ gegen Corona: Impfungen. Viele von uns warten auf sie und müssen sich vermutlich noch länger gedulden. Auch wenn die Entwicklung von Impfstoffen bemerkenswert schnell voranging, sieht es in der Praxis häufig noch anders aus. Zu wenig, zu spät, zu langsam sind einige der Kritikpunkte, die sich vor allem die EU anhören muss, die für ihre Mitgliedsstaaten Verträge mit Pharmaunternehmen ausgehandelt und Impfstoff bestellt hat. Was ist dran an diesen Vorwürfen? Was hätte besser laufen können? Und – welchen Einfluss wird das ‚Impfdebakel‘ auf das Image der EU als Ganzes haben? Dazu und über mehr wollen wir mit euch schnacken!

–> 24. Februar, 19.00 Uhr über BigBlueButton: https://cloud.europa-union-hamburg.de/index.php/apps/bbb/b/bRmApPcE2cH6YyoN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.