Videowettbewerb

Anlässlich der Europawahlen 2009 sowie der Europawoche 2009 veranstaltet JEF-Hamburg in Zusammenarbeit mit dem Europareferat der Senatskanzlei Hamburg einen Videowettbewerb, bei dem wir auf Euer Engagement hoffen!

Schickt uns bis zum 17. April Euren Kurzfilm zur Europawahl 2009. Das Thema darf gerne weiter gefasst werden, sollte aber einen Bezug zum Thema Europawahlen oder dem Europaparlament im allgemeinen besitzen.

Seid kreativ und sendet uns Euren Kurzfilm (Video- und Animationsfilme) bis zum 17. April zu! Der Beitrag sollte nicht länger als 5 Minuten dauern. Bei längeren Filmen bitten wir um eine auf maximal fünf Minuten geschnittene Fassung, die auch eigenständig gezeigt werden kann.

Ihr könnt das Video entweder bei Youtube hochladen (bitte mit JEF-Hamburg taggen) oder per CD/DVD an uns schicken. (Adresse: JEF-Hamburg e.V., C/o Rudolf-Roß-Gesamtschule, Neustädter Straße 60, D-20355 Hamburg).

Die Teilnahme lohnt sich! Der Hauptpreis wird Euch bei zukünftigen medialen Projekten garantiert nützlich oder informativ sein… Mehr wird noch nicht verraten, nur soviel schon jetzt:
Die Prämierung der besten Filme findet am 25. April auf der Bühne des Europamarktes am 25. April auf dem Gänsemarkt statt und die besten 5 Einsendungen gewinnen einen Preis.

Die Jury ist hochkarätig besetzt und besteht aus den diesjährigen Europaparlamentskandidaten Birgit Schnieber-Jastram (CDU), Knut Fleckenstein (SPD), der Landesvorsitzenden der Grünen Hamburg Katharina Fegebank, dem Vorsitzenden des Europaausschusses der Hamburger Bürgerschaft Rolf Harlinghausen sowie eines Vertreters der Filmförderung Hamburg.

Ihr seht es lohnt sich mitzumachen! Wir hoffen auf Eure Beiträge.

Das wichtigste in Stichworten:
THEMA: Europa: wählt!
DAUER: max. 5 Minuten

EINSENDESCHLUSS: 17. April 2009

EINSENDEN AN:
per Updoad bei youtube mit dem Tag JEF-Hamburg
per CD an die Postanschrift:
JEF-Hamburg e.V.
C/o Rudolf-Roß-Gesamtschule
Neustädter Straße 60
D-20355 Hamburg (Neustadt)
Telefon: 040 / 63 60 79 95
Fax: 040 / 63 60 79 96

PREIS: n.N.
Die ersten 5 Plätze werden prämiert!

JURY:
Birgit Schnieber-Jastram (CDU), Kandidatin für die Europawahl
Knut Fleckenstein (SPD), Kandidat für die Europawahl
Katharina Fegebank (GAL Hamburg), Landesvorsitzende
Rolf Harlinghausen (CDU), Vorsitzender des Europaausschusses der Hamburger Bürgerschaft
Dr. Najib Karim (FDP Hamburg), Europabeauftragter
Sybille Consten von der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.